3. Oktober 2019

Sportschützinnen: Bundestitel für Westerwiehe

Petra Blöß
,
Trio holt mehrere Siege beim Vergleichswettkampf

Westerwiehe (DR). Bei den jährlich stattfindenden Bundesmeisterschaften im Bund der Historischen Deutschen Schützenbruderschaften konnten die St. Laurentius Sportschützen Westerwiehe auf höchster Ebene Siege erringen. Gleich in zwei Disziplinen, dem Luftgewehr aufgelegt sowie dem Kleinkaliber-Gewehr aufgelegt, belegen die Sportschützinnen in der Damenklasse mit der Mannschaft den ersten Platz und können sich damit Bundesmeister 2019 nennen. Zur Mannschaft gehören die erfolgreichen Sportschützinnen Birgit Descher, Christel Duhme und Marlene Schmalhorst. Die mannschaftliche Gesamtleistung ist die Summe, die sich aus 3 hervorragenden Einzelleistungen ergibt. Bei den Einzelleistungen konnte sich Birgit Descher ebenfalls in beiden Disziplinen Luftgewehr und Kleinkaliber-Gewehr als Bundesmeister auszeichnen. Die Schützin Christel Duhme in der Klasse Luftgewehr aufgelegt konnte sich mit einem sehr guten Ergebniss mit dem 3. Platz ebenfalls noch auf dem Siegerpodest platzieren.

Bild von links: Marlene Schmalhorst, Birgit Descher, Christel Duhme

Neueste Artikel

22. Oktober 2019
Sterneküche - Nachschulung am Gymnasium
11. Oktober 2019
Bilder und Berichte zur Davidgeschichte
9. Oktober 2019
Wasserorgel im Gartenschaupark
3. Oktober 2019
Sportschützinnen: Bundestitel für Westerwiehe
27. September 2019
Westerwiehe: Pfarrplatz soll umgestaltet werden
X